Sixt Guadeloupe besuchte Kinder Krankenhaus

11 Dez 2014 by Moritz     

Kindern zu helfen, denes es nicht so gut geht und die über Nikolaus im Krankenhaus bleiben mussten hat Sixt Guadeloupe einen tollen Tag beschert.

Weihnachten bei Sixt 470x312 Sixt Guadeloupe besuchte Kinder Krankenhaus

Weihnachten bei Sixt Guadeloupe

Der Nikolaus kam nicht wie hierzulande mit dem Schlitten, sondern mit einem Sixt-Flugzeug…er hätte auch wegen fehlendem Schnees Schwierigkeiten gehabt. Die Kinder welche größtenteils schwere Behinderungen haben wurden mit einem Zauberer überrascht und es gab kleine Geschenke.

Selbst Heinz Verhaegh, Owner of Sixt Guadeloupe, hat eigens Zuckerwatte für die Kinder gedreht. Das Leuchten in den Augen der Kinder hat gezeigt, dass der Tag ein riesen Erfolg war.

Club Hotel Davos in der Schweiz

10 Dez 2014 by adrian.danzer     
Filed under: Hotel     Tags: ,

Das familiengeführtes 3* Club Hotel Davos befindet sich an ruhiger und einmalig sonniger Lage am Südausgang von Davos-Platz. Es verfügt über eine attraktive Infrastruktur für Familien und Sportbegeisterte in einer gemütlichen und unkomplizierten Atmosphäre. Das Hotel verfügt über 145 geräumige Doppelzimmer (teilweise) mit Schrankbetten, mit oder ohne Balkon. Alle Zimmer sind mit Bad, Haartrockner, Fernseher, Radio, Telefon mit Anrufbeantworter, Safe und Kühlschrank ausgestattet und verfügen über gratis Wifi. Unsere naturfarbenen Möbel vermitteln ein angenehmes Wohngefühl und laden zum Verweilen ein.

Club Hotel Spezial Ansicht 300x200 Club Hotel Davos in der Schweiz

Club Hotel Davos (Bildquelle: www.clubhotel.ch)

 

DriveNow startet in London

9 Dez 2014 by Moritz     
  • Vorerst 210 Fahrzeuge auf einem rund 65 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet
  • Weitere 30 BMW i3 für 2015 geplant
  • London bereits achte DriveNow Stadt

München/London, 4. Dezember 2014DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, startet heute sein flexibles Carsharing Angebot in London. Zunächst stehen 210 Fahrzeuge der Marken BMW 1er und MINI Countryman zur spontanen Anmietung zur Verfügung. Für das Frühjahr 2015 plant DriveNow zudem 30 vollelektrische BMW i3 in die Londoner Flotte aufzunehmen. Die Gesamtflotte soll 2015 auf 300 Fahrzeuge ausgebaut werden. Das Geschäftsgebiet umfasst auf rund 65 Quadratkilometern zum Start die Bezirke Islington, Haringey und Hackney. DriveNow strebt jedoch die zeitnahe Ausweitung auf angrenzende Bezirke an.

„London kommt aufgrund des wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und politischen Einflusses weltweit eine ganz besondere Rolle zu. Die Stadt ist die wichtigste Metropole Europas“, sagt Andreas Schaaf, Geschäftsführer von DriveNow. „DriveNow nach London zu bringen war von Beginn an unser Ziel. Wir haben den Start seit langem vorbereitet und freuen uns nun umso mehr, dass es endlich losgehen kann.“

 

„Unseren Kunden steht auch in der britischen Hauptstadt eine hochwertig ausgestattete Fahrzeugflotte aus BMW und MINI Modellen für die unterschiedlichsten Nutzungsfälle zur Verfügung“, so Nico Gabriel, Geschäftsführerkollege bei DriveNow. „Die aktuelle Flottengröße und das Geschäftsgebiet sind für uns jedoch lediglich der Anfang. Für das kommende Jahr planen wir die Einführung des revolutionären BMW i3 und eine deutliche Ausweitung des Geschäftsgebietes.“

Jede Fahrt wird minutengenau abgerechnet. Die gefahrene Minute kostet in London 39 Pence. Die Kosten für eine Stunde sind bei maximal 20 Pfund gedeckelt. Somit sparen
Kunden bei einer 60-minütigen Nutzung von DriveNow 3,40 Pfund. Eine Minute im reservierten Parkmodus kostet 19 Pence. Wie auch in Deutschland bietet DriveNow darüber hinaus Sparpakete, bei denen der Kunde Minutenkontingente kauft und so den Minutenpreis auf bis zu 32 Pence reduzieren kann, sowie Stundenpakete an. Die Preise für die Stundenpakete variieren von 35 Pfund für drei Stunden, inklusive 40 Freimeilen, bis zu 120 Pfund für 24 Stunden, inklusive 125 Freimeilen. Alle Kosten wie Benzin, Steuern, Versicherungen und Parkgebühren sind auch in London bereits enthalten. Die einmalige Registrierungsgebühr wird in London regulär 29 Pfund betragen.

Derzeit ist DriveNow in den fünf deutschen Städten München, Berlin, Düsseldorf, Köln und Hamburg, in Österreichs Hauptstadt Wien sowie in den USA in San Francisco verfügbar. Mehr als 360.000 Kunden können städteübergreifend auf rund 3.000 Fahrzeuge der Premiummarken BMW und MINI zugreifen.

Weitere Informationen gibt es unter https://uk.drive-now.com.

Steigenberger Grandhotel Belvédère: Für alle, die hoch hinaus wollen

27 Nov 2014 by adrian.danzer     

Das stilvolle Steigenberger Grandhotel Belvédère in Davos erwartet seine Gäste mit viel Charme und exklusivem Komfort auf 1560 Metern Höhe. Das Grandhotel Belvédère und die Bündner Berggemeinde Davos verbindet eine rund 140-jährige Vergangenheit. Die stilvolle Atmosphäre sowie das moderne und exklusive Flair machen das 1875 erbaute Hotel zu einem beliebten Aufenthaltsort sowohl für Ferien- als auch für Veranstaltungsgäste.

44493 SHR BelvedereDavos exterior 5878 carousel big img 300x188 Steigenberger Grandhotel Belvédère: Für alle, die hoch hinaus wollen

Steigenberger Grandhotel Belvédère (Bildquelle:www.steigenberger.com)

Zentrale Lage in Davos

Zentral in Davos Platz gelegen, liegt das charmante 5-Sterne-Hotel aus der Belle Époque eingebettet in die atemberaubende Davoser Bergwelt. Die Gäste der 96 Zimmer und 30 komfortablen Suiten erwartet eine gepflegte Gastlichkeit auf höchstem Niveau. Vom Gourmet-Dinner im eleganten Restaurant „Belvédère“, über regionale Spezialitäten mit eigenem Bäcker im Restaurant „Romeo & Julia“, bis hin zum kleinen aber feinen Snack im Bistro „Voilà“ oder einem Cocktail an der Carigiet-Bar – das kulinarische Angebot des Grandhotel Belvédère lässt keine Wünsche unerfüllt.
Für Wohlbefinden sorgt nicht nur die gesunde Davoser Bergluft, sondern auch der hoteleigene Wellnessbereich „Belvédère Spa“. Hier laden Schwimmbad, Whirlpool, Sauna und Solarium zum Abtauchen und Entspannen ein. Ein umfassendes Angebot an Massagen, Kosmetikbehandlungen sowie ein Coiffeur runden das Wohlfühl-Angebot ab.

Perfekter Lokation für Veranstaltungen

Neben entspannten Ferien auf 1560 Metern über dem Meeresspiegel bietet sich das Steigenberger Grandhotel Belvédère auch für stilvolle Veranstaltungen an. Sieben Veranstaltungsräume und fünf Gruppenräume verteilen sich auf einer Eventfläche von rund 500qm. Dank der modernen Tagungstechnik, Räumlichkeiten mit Tageslicht sowie dem eingespielten Event-Team ist das Steigenberger Grandhotel Belvédère die richtige Adresse für Veranstaltungen jeglicher Art – von der Konferenz im kleinen Rahmen bis hin zum internationalen Gross-Event, wie beispielsweise dem Wirtschaftsgipfel, in dessen Rahmen das Haus jährlich rund 300 Anlässe ausrichtet.

Durch die bevorzugte Lage des Grandhotels gibt es auch ausserhalb der historischen Mauern viel zu entdecken. 325km Skipisten und 75km Loipen locken Wintersportler in der kalten Jahreszeit in die verschneite Bergwelt. Im Sommer präsentiert sich das Steigenberger Grandhotel Belvédère als hervorragender Ausgangspunkt in ein wahres Wander-Eldorado. Auch Golfer werden beim Abschlagen vor der malerischen Bergkulisse auf ihre Kosten kommen.

Mitsubishi Outlander Hybrid – Jetzt bei Sixt in Genf und Zürich verfügbar

27 Nov 2014 by adrian.danzer     

Die fossilen Brennstoffe unseres Planeten Erde sind endlich, das ist eine Tatsache. Höchste Zeit sich Gedanken zu machen über die Mobilität der Zukunft. Das tun wir auch bei Sixt und haben deshalb seit kurzem in Genf und Zürich Hybridfahrzeuge wie den Mitsubishi Outlander in die Flotte mit aufgenommen.

mitsubishi outlander 5d weiss 2013 300x187 Mitsubishi Outlander Hybrid   Jetzt bei Sixt in Genf und Zürich verfügbar

Mitsubishi Outlander Hybrid – Jetzt in Genf und Zürich verfügbar

Jetzt Mitsubishi Outlander Hybrid mieten

Die rollende Oase der Ruhe im Stadtverkehr

Gerade im Stadtverkehr spielt ein Hybridfahrzeug seine Stärken aus, denn das ständige Weiterlesen: Mitsubishi Outlander Hybrid – Jetzt bei Sixt in Genf und Zürich verfügbar

Seite 1 von 59« Erste1 2 »Letzte »