Bereits zum 34. Mal fand in Montreux am 4./5. November mit der TTW der wohl wichtigste jährliche Treffpunkt der Schweizer Tourismusindustrie statt.

Auch dieses Jahr erwartete die interessierten Messebesucher aus verschiedenen Tourismus-Bereichen auf 4.100 m² Ausstellungsfläche eine geballte Ladung an spannenden Referaten und Diskussionen. V.a. neue Entwicklungen und Trends, aber auch Problemfelder und greifbare Lösungen standen dieses Jahr bei den 390 Ausstellern im Vordergrund der Veranstaltung.

Auch dieses Jahr stellte der TTW damit dank seines reichhaltigen und abwechslungsreichen Messeprogramms seine Kompetenz als Aus- und Weiterbildungsplattform der Schweizer Tourismusbranche unter Beweis.

Ein Highlight der Veranstaltung war sicherlich die Verleihung des begehrten “Travel Star Awards”, durch die der bekannte Moderator Röbi Koller führte. Zum 17. Mal wurden in festlicher Atmosphäre am Vorabend der Veranstaltung durch die Fachzeitschrift “Travel Inside” Bestleistungen in diversen Kategorien geehrt. Attraktive Showacts garantierten dabei für ein abwechslungsreiches Programm. Für das leibliche Wohl sorgte anschliessend das Fairmont Le Montreux Palace mit seinem bekannt hochkarätigen Service.

Die Sixt Rent-a-car, vertreten durch Frau Marina Renner – Managerin Reisebürobetreuung- belegte in dem Bereich „Autovermieter“ den beachtlichen 4. Platz.