Bild von http://www.baslerweihnacht.ch

Bild von http://www.baslerweihnacht.ch

Während der Adventszeit ist das Basler Stadtbild geprägt von Weihnachtsdekorationen und Weihnachtsfeiern.
Es ist mit Sicherheit einer der schönsten Momente, den Sie nicht verpassen sollten. Die Altstadt erstrahlt im Licht der Weihnachtsdekoration, die Strassen und Gebäude sind weihnachtlich geschmückt.
Der Basler Weihnachtsmarkt ist einer der Grössten in ganz Europa. Er erstreckt sich über die ganze Stadt, hat aber seinen Mittelpunkt am Messeplatz.
Der Hauptteil des Weihnachtsmarkts geht dann weiter vom Aeschenplatz bis zur Freie Strasse, Stände sind auf dem Barfüsserplatz und auf dem Theaterplatz aufgebaut.
Als Extra für die Kleinen ist im Innenhof des Basler Rathauses bis zum 06.01.2011 ein Wunschbuch hinterlegt.
Der Claraplatz ist mit seinem kleinen Weihnachtsmarkt ein ganz besonderer Geheimtipp.
Die vielfältigen Holzhütten bieten nicht nur diverse Spezialitäten wie Leckerli, Glückwein, Spritzgebäck, Raclette und Fondue an, sondern auch Handwerkskunst wie Kinderkrippen, Tannenbäume, Dekoration, Kerzen, Geschenkideen und Schmuck.
All Ihre Sinne werden bei diesem Angebot hellwach sein, da für jeden Geschmack etwas dabei ist.
Verpassen Sie dieses Highlight nicht:  Die Eröffnungsfeier findet am Donnerstag, dem 25. November 2010, um 18:30 auf dem Marktplatz statt. Ab dann wird der Weihnachtsmarkt täglich bis zum 23.12.2010 von 11-20 Uhr geöffnet sein und während der gesamten Zeit Adventskonzerte, Führungen, Theateraufführungen im Programm haben.

Und wenn Sie ein Sixt ietwagen brauchen, gibt es verschiedene Sixt Anmietstationen in Basel.