Seit 2004 wird im Rahmen des Caprices Festivals in den Walliser Alpen im Skiort Crans-Montana, dank internationaler Künstler verschiedenster Musikgenres, gefeiert und getanzt.

Dieses Jahr wird das programmstarke Festival vom 9. bis zum 12. April stattfinden und seine Rolle, als eines der renommiertesten Schweizer Musikevents des Frühlings, erneut definieren. Ein vielseitiges Programm, welches durch Newcomer und bereits etablierte Künstler geboten wird, bildet wieder das Kernstück der Veranstaltung. Vor allem für all jene, die das Skifahren und den Wintersport mit einschlägiger Atmosphäre, guter Laune und erstklassiger Musik kombinieren wollen, stellt das Caprices ein Highlight der Saison dar. Langjährige Teilnehmer wissen, dass Künstler wie Lou Reed, Björk, Iggy Pop, oder Deep Purple sich hier bereits die Ehre gaben und, dass jedes Mal aufs Neue mit Überraschungen zu rechnen ist.

Ambiance, Caprices Festival 2014, Crans-Montana

Ambiance, Caprices Festival 2014, Crans-Montana (c) Marc-Ducrest

The Moon, MDRNTY@Caprice, Satellite Events und Street & Espace Valais heissen die vier Bühnen / Eventreihen, die innerhalb der vier Tage bespielt werden. The Moon dient als Hauptbühne der Main-Acts. Rock, Hip-Hop, Folk, Reggae und auch elektronische Musik sind vertreten, doch dieses Jahr richtet Carpices seinen Schwerpunkt auf Electro und Urban.

Moderne Vibes auf 2200 Metern Höhe

Modernity beschreibt eine Serie von Electro Events, die in besonderen Locations stattfinden. Das Caprices Festival bietet mit seinem Standort eindeutig wohl einen der einzigartigsten Orte und gleichzeitig ein unvergleichliches Panorama für seine Gäste. Auf der auf 2200 Metern Höhe liegenden Terrasse der Bergstation Violettes geben die Künstler hier im Namen der Moderne alles am Mischpult. Von Freitag bis Donnerstag zur Mittagsstunde wird mit dem Feiern begonnen und bis um 19 Uhr weitergemacht. Christian Burkhardt, ZIP, Sven Väth, Raresh, Guti (Live), Luciano und Ricardo Villalobos, Apollonia, Damian Lazarus und DJ Tennis, wie auch Jonny White vom Kollektiv Art Department sind nur einige Namen, die dieses Jahr (wieder) mit dabei sind.

Ambiance @ Caprices Festival 2014

Ambiance @ Caprices Festival 2014

Mit einem Mietwagen von Sixt zum Caprices Festival nach Crans-Montana

Der Skiort allein ist schon einen Besuch wert, gekoppelt mit dem Musikfestival wird es quasi ein Must-See und Must-Do für jeden Schweizer oder internationalen Gast. Mieten Sie ein Auto bei Sixt für den Besuch des Events erhalten Sie bei Sixt jetzt Rabatt. Crans-Montana lässt sich über die A9 von Rhône aus und die Ausfahrten Sierre-Ouest oder Sierre-Est  gut erreichen. Die Autobahn endet etwa 15 Kilometer vor dem Skiort. Anhand der Ausschilderung und über die Bergstrassen kommen Sie bequem zum Ort selbst.

Ambiance, Caprices Festival 2014, Crans-Montana

Ambiance, Caprices Festival 2014, Crans-Montana

Die Kosten für das Ticket belaufen sich zwischen CHF 80.- für ein Tagesticket und bis zu CHF 144.- für den Moon Pass, der Eintritt vom 10-11 April auf die Moon Bühne gewährleistet. Die VIP-Tickets für die jeweiligen Tage schlagen mit CHF 200.- zu Buche. Mehr Infos zu den Preisen und Unterkünften finden Sie unter: Caprices.