Das Musical in der behrümten Zürcher MagMusicHall.
1978 sorgte der Film „Die Schweizermacher“ für Aufsehen. Die Komödie von Rolf Lyssy über Schweizer werden und Schweizer sein ist mit mehr als einer Million Besucher/innen bis heute der erfolgreichste schweizer Film. Nun kommt „Die Schweizermacher“ als grosse Musicalinszenierung ins Zürcher Theater. Die Produzenten von „Ewigi Liebi“ bringen ein Thema auf die Bühne, das auch 33 Jahre später nicht an Aktualität vorlohren hat.
Eine romantische, ironische Komödie.
Das Theater ist mit einer 20-Köpfigen Liveband ausgestattet, die Sie durch den Abend begleiten wird, und das Erlebnis unvergesslich macht.
Die Show dauert mit Pause ca 2 Std 50Min. und wird in Mundart durchgeführt.