Strand in Mallorca

Strand in Mallorca (c) Clipdealer.com

Mallorca ist die grösste Insel der Balearen-Gruppe, zu der auch Menorca und Ibiza zählen. Bekannt für Sonne, Strand und Meer, denn die Insel zählt nicht weniger als 300 Sonnentage im Jahr, hat sie für jeden Ferientyp etwas zu bieten.

Grundlegende Daten: Hauptstadt: Palma – Hier leben knapp 50 Prozent der Bevölkerung Mallorcas Unterteilung: Zentralebene, Nordwest-, Südwest- und Südostküste.
Sprache: Katalanisch ist erste Amtssprache noch vor Spanisch
Währung: Euro |  Einwohner: 873,414

Beste Reisezeit: zwischen den Monaten März und November, wobei hier die Höchsttemperaturen zwischen 17° C und 31° C im Durchschnitt schwanken.

Sehenswürdigkeiten auf dem Insel Mallorca

•    Ein beliebtes Ausflugsziel in Mallorca ist beispielsweise das Castell de Bellver, eine Festung auf einem Hügel, die einen grandiosen Blick über die Hauptstadt Palma bietet.
•    Der lebhafte Wochenmarkt in Sineu zählt zu den grössten und bekanntesten Märkten Mallorcas und liegt genau im Zentrum der Insel. Ebenso sehenswert ist der Markt in Llucmajor, 15 Kilometer südöstlich vom Flughafen Palma entfernt.
•    Das Santuari de Lluc, ein ehemaliges Kloster, gehört zum grössten
Wallfahrtsort Mallorcas.

Auf Mallorca brauchen Sie wohl ein Auto um diese schone Ecken zu erreichen.  So sind Sie unterwegs flexibel und können überall.

Autovermietung Mallorca

Mallorca karte (c) Sixt.ch

Auf Mallorca profitieren Sie von gleich vier Sixt Autovermietungen.

Station Mallorca Palma direkt am Flughafen

Station Playa de Palma/ El Arena

Station im Industriegebiet Palmas in Poligono Son Oms

Station in Llucmajor Son Antem, direkt in der Hotellobby im Marriott

Entdecken Sie mit einem 4×4 Geländewagen z. B. die kurvige Bergregionen von Sa Calobra oder fahren Sie mit einem Capiolet die Küstenregionen entlang. Mit den Sixt Mietwagen erleben Sie sicheren Fahrspass. Es erwartet Sie ein freundliches Personal, das Ihnen mit einer grossen Auswahl von Mietwagen zur Verfügung steht.

4 heisse Tipps, wenn man auf Mallorca ein Auto mietet:

  • Obwohl die Strassen auf Mallorca heute recht gut ausgebaut sind, gibt es Strecken, die eng und sehr kurvig sind. Es ist nicht selten, dass auch Autobahnen von einem Kreisverkehr unterbrochen werden. Dieser kann sogar mehrspurig sein und birgt eine hohe Unfallsgefahr in sich.
  • Alkohol am Steuer: Die Alkoholgrenze auf Mallorca beträgt 0.5 Promille, bei Fahranfängern bei nur 0.3 Promille.
  • Geschwindigkeit:Innerorts liegt die zugelassene Höchstgeschwindigkeit bei 50 km/ h, ausserorts bei 90 km/ h und auf Autobahnen sind 120 km/ h erlaubt.
  • Parken:
    Gelbe Linien: Absolutes Parkverbot.
    Blaue Linien: Das Parken ist hier erlaubt, aber kostenpflichtig.
    Weisse Linien: Hier ist das Parken gratis.