Minaret in Beirut, Libanon

Minaret in Beirut, Libanon (c) Clipdealer.com

Der internationale Mietwagen-Anbieter Sixt und die libanesische Fluglinie Middle East Airlines (MEA) haben ihre gemeinsame Zusammenarbeit gestartet.

Diese neue Partnerschaft bringt Bonus-Meilen für Vielflieger und Ersparnisse beim Mieten eines Sixt-Mietwagens für insgesamt 30 Flugziele in Europa, dem Nahen Osten und Afrika.

Vorteilsbeispiel
: Vielflieger erhalten bei Middle East Airlines
– 500 Bonusmeilen bei jeder Buchung eines Mietwagens bei Sixt,
– 1.000 Bonusmeilen bei jeder Nutzung des Sixt Limousinenservice.

Teilnehmer des MEA-Kartenprogramms erhalten bis zu 10 Prozent Rabatt auf alle Anmietungen bei Sixt Rent a Car.

Besitzer der Golden-Cedar-Karte und der Presidents-Club-Karte können bis zu 15 % Rabatt auf ihren Mietpreis erhalten.

Je nach Verfügbarkeit sind zudem kostenlose Upgrades auf eine höhere Fahrzeugklasse möglich.

Regine Sixt: „Ich bin sehr glücklich über unsere Zusammenarbeit. Der Anbieter Middle East Airlines gehört zu den führenden Fluggesellschaften des Nahen Ostens und bietet seinen Fluggästen besten Service. Damit ist MEA der ideale Partner für die Autovermietung Sixt. Unsere Angestellten an den MEA-Zielflughäfen freuen sich bereits auf die ankommenden Passagiere.“

Sawsan Kayssi, Leiterin bei Cedar Miles: „Wir betrachten diese Partnerschaft als weiteres Serviceplus, zusätzlich zu allen Vorteilen, die wir unseren Mitgliedern bereits bieten. Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit zwischen unserer Airline und der Autovermietung Sixt.“

Kurze Fakten über Middle East Airlines

• Middle East Airlines, die nationale libanesische Fluglinie, ist eine der führenden Fluggesellschaften des Nahen Ostens und fliegt insgesamt 30 internationale Zielflughäfen in Europa, dem Nahen Osten und in Westafrika an.

• Heimatflughafen der MEA ist der Rafik Hariri International Airport in Beirut, der Hauptstadt des Libanon.

• Seit dem Jahre 2003 hat die Airline ihre Airbus-Flotte substanziell um vier Modelle des A330-200, vier A321er Maschinen und zehn Flieger des Typus A320 erweitert.

• Entsprechend der herzlichen libanesischen Kultur und Gastfreundschaft bietet die Fluggesellschaft Middle East Airlines ihren Kunden einen ausgesprochen luxuriösen Service – sowohl am Boden als auch in der Luft.


Nützliche Links

MEA: www.mea.com.lb.

Mietwagen in Beirut