Uxmal Yucatan | Foto (CC) von Esparta

Das fünfgrößte Land des amerikanischen Doppelkontinenten ist Mexiko.
Im Norden grenzen die Vereinigten Staaten von Amerika an Mexiko und im Süden Guatemala.
Im Osten liegt Mexiko am Golf von Mexiko und am karibischen Meer, westlich am pazifischen Ozean.
Die Hauptstadt Mexiko Stadt zählt etwa 8,8 Millionen Einwohner.
In der Valle de Mexiko, zu der Mexiko Stadt und der östliche Teil des Bundesstaates Mexikos sowie eine Gemeinde vom Staat Hidalgo gehören, zählt man etwa 20 Millionen Menschen.
Somit ist Mexiko City die weltweit größte Metropole.

Eines der 7 Weltwunder liegt auf der Halbinsel Yukatan. Die Ruinenstadt Chichen Itza ist die meistbesuchte Sehenswürdigkeit der Welt und daher unbedingt einen Mexico Urlaub wert. Die Ruinenstadt wurde 456 nach Christus errichtet, wobei die Erbauer die Mayas waren.
Eine weitere Attraktion ist die Festungsanlage auf Yukatan an der Riviera Maya. Die Mayastadt Tulum wurde im 12. Jahrhundert erbaut. Sie besitzt eine Länge von 860 Metern bei einer Durchschnittshöhe von etwa 5 Metern.
Das Uxmal, das ebenfalls in Yukatan steht, ist ein architektonisch gewaltiges Bauwerk mit einer prachtvollen Anlage. Es ist der Palast des Gouverneurs von Yukatan. Ein atemberaubender Innenhof und eine tolle Aussicht macht die Sehenswürdigkeit noch schöner.
Eine weitere Attraktion sind die schwimmenden Gärten von Xochimilco. Wenn man eine Reise nach Mexico bei last-minute-reisen-online.net plant und bucht, dann sollte man diese und noch weitere Attraktionen auf alle Fälle berücksichtigen.

Aber auch der Badeurlaub kommt dabei nicht zu kurz. So kann man in Acapulco über die Klippen ins kühle Nass springen und seinen Urlaub in Mexiko so richtig genießen. Weitere Attraktionen und Sehenswürdigkeiten kann man bei last-minute-reisen-online.net einsehen und sich ein Bild davon machen, wie viele schöne Plätze es eigentlich gibt.