Am 1. Oktober ist wieder grosser Umzugstag in der Schweiz, zumindest dort, wo die Zügeltermine noch weit verbreitet sind. Wer mit seinen Kollegen den Umzug stemmt, spart die Kosten der Umzugsfirma, trägt aber auch das Risiko, falls etwas beschädigt wird.

Vorsicht zerbrechlich

Der Karton war gross und fett angeschrieben «Zerbrechlich». Der Umzugshelfer stolpert bei der letzten Treppenstufe und die Vase liegt in 1000 Stücken am Boden. Dies ist dann auch noch unangenehm, wenn Freunden etwas passiert, die eigentlich zum Helfen da sind.

Zurich – to go! Die einfache Lösung

Hoffentlich bringen die Scherben Glück. Oder man hat vor dem Zügeln eine Zurich – to go! Umzugsversicherung abgeschlossen. Die übernimmt in diesem Fall nämlich die Kosten bis zu CHF 2’000.–.

Die Zurich – to go! Umzugsversicherung ist ideal für alle, die selbst zügeln. Sie erstattet Beschädigung oder Zerstörung des Hausrats beim Umzug oder beim Ein- und Ausräumen sowie Reparaturkosten bei Teilschäden. Die Zurich – to go! Umzugsversicherung deckt Schäden bis zu CHF 2’000.– während der Versicherungsdauer von 14 Tagen.

Unbeschwert einpacken

Die Zurich – to go! Umzugsversicherung kommt schnell zum tragen – unkompliziert kaufen für nur CHF 79, Beginndatum wählen und auf Wunsch ab sofort abgesichert sein. Mehr Informationen unter www.to-go.zurich.ch
Vom 06.09. bis zum 05.10.2011 ist die Zurich – to go! Umzugsversicherung in jedem Special Angebot enthalten. Mehr Informationen erhalten Sie in Ihrer Sixtfiliale oder unter www.sixt.ch.

Entdecken Sie auch die Sonderangebote Sixt Umzugsspecial.